Handballmädels fördern

Verein zur Förderung des weiblichen Handballsports in Birkenau e.V.

Gelungene Überraschung beim ‚goldgas TAG DES HANDBALLS‘ für unsere weibliche D-Jugend

wD_TdH_Trikots

Kurz vor Turnierbeginn hatte ‚Mädels fördern‘ noch eine Überraschung für unsere weibliche D-Jugend parat. Dank der großzügigen Unterstützung durch die compeople AG aus Frankfurt erhielten unsere Mädels neue Trikots und Sporthosen, die natürlich gleich freudestrahlend angezogen wurden.

Komplett neu ausgestattet ging es in die ersten Partien der Hauptrunde, in der insgesamt 20 Mannschaften die vier Halbfinalisten auszuspielen hatten. Unsere Mädels schafften den Gruppensieg in ihrer Gruppe und qualifizierten sich somit für das Halbfinale gegen die SG Meissenheim-Nonnenweier. Zahlreiche Schlachtenbummler aus Birkenau und die ebenfalls im Turnier vertretene weibliche C-Jugend verbreiteten eine tolle Stimmung am Spielfeld und feuerten die Mädels an, sodass sogar Christian ‚Blacky‘ Schwarzer angezogen vom Lärm am Spielfeldrand erschien und sich über tolle Atmosphäre freute!

wD_TdH_Halbfinale

Leider verloren unsere Mädels dieses Halbfinale, vor großer Kulisse, unglücklich im Siebenmeterwerfen. Als kleine Entschädigung für den verpassten Finaleinzug, durften sie aber beim Highlight dieses grandiosen Handballtages die Rhein-Neckar-Löwen beim Einlauf in die Commerzbank Arena in Empfang nehmen und abklatschen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an den Vorstand der compeople AG für die Unterstützung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 7. September 2014 von in Aktuelles.